Wittelsbacherstraße 27 a | 10707 Berlin | Tel. +49 (0)30-88 66 79 11 | Fax +49 (0)30-86 39 87 31

| Aktuelle Empfehlungen |

Spanische Kunst von El Greco bis Dalí / Arte Español del Greco hasta Dalí

M. Scholz-Hänsel/D. Sánchez Cano (Hg.)

Die Autoren des Bandes behandeln in interdisziplinären Beiträgen diverse Gattungen der Malerei sowie Strategien der (Selbst-)Inszenierung und soziale Hintergründe künstlerischer Produktion.

weiter

Viele Religionen – ein Raum?!

B. Beinhauer-Köhler/M. Roth/B. Schwarz-Boenneke (Hg.)

Immer mehr Institutionen richten Gebets- und Besinnungsräume für Menschen verschiedener Religionen ein. Damit kommen sie einem wachsenden Bedürfnis unserer weltanschaulich vielfältigen Gesellschaft nach.

weiter

Hermeneutische Übersetzungskompetenz

Radegundis Stolze

Was heißt eigentlich Hermeneutik beim Übersetzen? Wo ist die Verbindung zur hermeneutischen Sprachphilosophie? Diese und weitere Fragen werden in diesem Grundlagen- und Didaktik-Band erläutert.

weiter

Termine

27.10.2014 Forum Junge Romanistik in Rostock

Vom 5. bis zum 7. März 2015 stellen wir unser romanistisches Programm beim 31. Forum für Junge Romanistik in Rostock vor.

28.10.2014 IDS-Jahrestagung 2015

Vom 10. bis zum 12. März 2015 findet in Mannheim die Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache statt. Die Tagung steht unter dem Motto "Sprachliche und kommunikative Praktiken".

29.10.2014 Leipziger Buchmesse 2015

Vom 12. bis 15. März 2015 begrüßen wir Sie auf der Leipziger Buchmesse und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand G 115 in Halle 3.

30.10.2014 Hispanistentag 2015

Vom 18. bis zum 22. März 2015 zeigen wir unser romanistisches Programm beim 20. Deutschen Hispanistentag in Heidelberg.

31.10.2014 20th European Symposium on LSP

Vom 08. bis 10. Juli 2015 findet in Wien das "20th European Symposium on Languages for Special Purposes" statt. Wir sind vor Ort und präsentieren unser linguistisches Programm.

01.11.2014 Romanistentag Mannheim 2015

Wir präsentieren vom 26. bis 29. Juli 2015 auf dem 34. Romanistentag an der Universität Mannheim unser romanistisches Verlagsprogramm und freuen uns auf Ihren Besuch.