Wittelsbacherstraße 27 a | 10707 Berlin | Tel. +49 (0)30-88 66 79 11 | Fax +49 (0)30-86 39 87 31

| Aktuelle Empfehlungen |

Orthographische Regelwerke im Praxistest

Uwe Grund

Der primäre Zweck der Neuregelung der deutschen Rechtschreibung im Jahre 1996 war die Vereinfachung des Schreibens. Ist dieses Bestreben erfolgreich gewesen? Uwe Grund beantwortet diese Frage in seiner Studie.

weiter

Barrierefreie Kommunikation – Perspektiven aus Theorie und Praxis

Die Schaffung von Barrierefreiheit und Inklusion ist gegenwärtig ein zentrales gesellschaftspolitisches Anliegen. Doch nicht immer sind beide Ziele vereinbar. Die Autoren analysieren interdisziplinär, was möglich ist.

weiter

„Mir hat immer die menschliche Solidarität geholfen.“ Die jüdischen Autorinnen Lenka Reinerová und Anna Seghers

Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Leipzig und Prag beschäftigen sich in diesem Band mit Leben und Werk von der beiden Autorinnen.

weiter

Termine

18.03.2016 Berufskongress Soziale Arbeit

Vom 08. bis 10. September 2016 findet in Berlin der Berufskongress Soziale Arbeit statt. Wir sind mit unseren Büchern vor Ort.

20.03.2016 EST-Kongress in Aarhus

Vom 15. bis 17. September 2016 findet in Aarhus der 8. Kongress der European Society for Translation Studies statt. Mit unseren translationswissenschaftlichen Büchern nehmen wir auch daran teil.

23.03.2016 Germanistentag in Bayreuth

Vom 25. bis 28. September 2016 findet an der Universität Bayreuth der 25. Deutsche Germanistentag statt. Wir stellen unser germanistisches Programm vor.

24.03.2016 GAL-Kongress 2016 in Koblenz

Vom 27. bis zum 30. September 2016 sind wir mit unseren Büchern beim GAL-Kongress in Koblenz.

25.03.2016 Frankoromanistentag in Saarbrücken

Zum 10. Frankoromanistentag in Saarbrücken vom 28.09. bis zum 01.10.2016 präsentieren wir vor Ort unser romanistisches Programm.

10.08.2016 Frankfurter Buchmesse 2016

Vom 19. bis 23. Oktober 2016 begrüßen wir Sie auf der Frankfurter Buchmesse und freuen uns auf Ihren Besuch am Stand der kleinen unabhängigen Verlage (Halle 3.1 Stand J 19).