Shop Plugin: Das gesuchte Produkt 'translationswissenschaft' existiert nicht auf dieser Umgebung.

Wittelsbacherstraße 27 a | 10707 Berlin | Tel. +49 (0)30-88 66 79 11 | Fax +49 (0)30-86 39 87 31

| Aktuelle Empfehlungen |

Kompetenzen in DaF/DaZ

Christina Maria Ersch (Hg.)

Die Kompetenzorientierung eröffnet gerade für das Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache neue Perspektiven für die Lehre. Die aktuellen Tendenzen umfassen u. a. fachspezifische Sprachkompetenzen für die Bereiche Theologie und Medizin sowie die Fachkompetenzen von Lehrkräften in Bezug auf Lernstile, Grammatik und interkulturelle Fähigkeiten. Die Autorinnen gehen engagiert und offen innovative, immer praxisorientierte Wege in der Forschung.

weiter

Eine Allgemeine integrative Translationstheorie

Gisela Thome

Mit diesem Buch liegt erstmals eine Allgemeine integrative Translationstheorie vor. Diese resultiert aus der Definition der Translation als Objekt der Translationswissenschaft bzw. aus deren Merkmalen, die sprachliches Handeln, Methode, Funktion und Äquivalenz umfassen. Ergebnis ist die Erfüllung des translatologisch schon lange bestehenden Desiderats einer soliden theoretischen Fundierung, die auch einer Erweiterung und/oder Verbesserung gegenüber offen ist.

weiter

„Fokalisierung“ und „Stimme“ im Erzählsystem Gérard Genettes

Gabriele Schega

Gérard Genettes erzähltheoretische Systematisierung zur Analyse narrativer Texte hat in der Literaturtheorie einen kritischen Diskurs angestoßen. Unter dem Aspekt der Neusortierung von Genettes Kriterien zur Differenzierung der Fokalisierungstypen präsentiert Gabriele Schega eine umformulierte Fokalisierungstypologie, die in einer neuen merkmalgebundenen Taxonomie mündet.

weiter

Termine

05.03.2020 Deutscher Italianistentag 2020

Movimenti – Bewegungen: Unter diesem Motto findet der Italianistentag 2020 an der Ludwig-Maximilians-Universität München statt.

10.03.2020 Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache in Mannheim

Vom 10. bis 12. März 2020 widmet sich die 56. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache dem Thema „Deutsch in Europa – Sprachpolitisch, grammatisch, methodisch“.

12.03.2020 Leipziger Buchmesse

Vom 12. bis 15. März 2020 begrüßen wir Sie auf der Leipziger Buchmesse und freuen uns auf Ihren Besuch! Sie finden uns am Stand G113/G115 in Halle 3.