Unzuverlässiges Erzählen in Literatur und Medien

Sebastian Bernhardt (Hg.)

Unzuverlässiges Erzählen in Literatur und Medien

Didaktische Perspektiven

Literatur – Medien – Didaktik, Band 9

ISBN
978-3-7329-1015-1 9783732910151
Erschienen
2024
Sprache
Deutsch
Bindung
Taschenbuch, broschiert
Seiten
524
Format
14,8 × 21,0 cm (B × H)
Zitieren
Preis
68,00 €

Zum Inhalt

Unzuverlässiges Erzählen ist ein faszinierendes Phänomen. Wenn unsicher ist, ob dem Geschilderten getraut werden kann, eröffnen sich Möglichkeiten der Interpretation. Das gilt nicht nur für klassische Belletristik, sondern bereits für Kinderliteratur und Bilderbücher, darüber hinaus auch für unterschiedliche Medien wie Hörspiele, Filme und sogar Computerspiele. Immer wieder treten Fälle täuschenden Erzählens auf oder es wird erst nach und nach klar, dass die geschilderten Ereignisse so nicht stattgefunden haben können. Sogar Ausstellungen können Täuschung, Illusion und Unzuverlässigkeit thematisieren oder inszenieren. Didaktisch bieten sich darauf aufbauend Möglichkeiten zum Anregen literarischen Lernens, zur Eröffnung ästhetischer Erfahrungen und zur Förderung einer kritischen Medienkompetenz.

Dieser Band betrachtet das Phänomen unzuverlässiges Erzählen erstmals aus transmedialer und didaktischer Perspektive. Er untersucht verschiedene Medien und ihre Eigenschaften, bietet systematische Erweiterungen der Möglichkeit des Beschreibens von Zuverlässigkeit und Unzuverlässigkeit und entwickelt konkrete didaktische Modellierungen und Positionierungen dieses Phänomens im digitalen Zeitalter.

Herausgeber

Sebastian Bernhardt ist Universitätsprofessor für Literatur- und Mediendidaktik an der Universität Münster. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen unter anderem transmediale Narratologie in didaktischer Perspektivierung, Literaturausstellungen als außerschulische Orte für ästhetische Erfahrungen sowie machtreflexiver Literaturunterricht.

debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.883.160 B  - READY... 404
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.885.368 B  - READY HOOKS...
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.952.008 B  - /READY...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,004s, mem: 20.314.920 B  - _init ...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,000s, mem: 20.315.032 B  - /_init ...
debug: global diff: 0,032s, last diff: 0,028s, mem: 21.513.208 B  - cacheAuthors
debug: global diff: 0,846s, last diff: 0,813s, mem: 27.188.064 B  - /cacheAuthors
debug: global diff: 1,111s, last diff: 0,266s, mem: 28.098.160 B  - page_product_book
debug: global diff: 1,112s, last diff: 0,001s, mem: 28.096.512 B  - Menu...
debug: global diff: 1,206s, last diff: 0,094s, mem: 28.782.736 B  - /Menu
debug: global diff: 1,207s, last diff: 0,001s, mem: 28.787.128 B  - page_standard components
debug: global diff: 1,207s, last diff: 0,000s, mem: 28.787.264 B  - page_standard components end
debug: global diff: 1,207s, last diff: 0,000s, mem: 28.791.504 B  - html...
debug: global diff: 1,208s, last diff: 0,001s, mem: 28.843.144 B  - head...
debug: global diff: 1,210s, last diff: 0,002s, mem: 28.850.968 B  - menu
debug: global diff: 1,257s, last diff: 0,047s, mem: 28.785.584 B  - /menu
debug: global diff: 1,257s, last diff: 0,000s, mem: 28.785.024 B  - /menu, html...
debug: global diff: 1,259s, last diff: 0,002s, mem: 28.863.064 B  - /head
debug: global diff: 1,265s, last diff: 0,005s, mem: 28.867.680 B  - END.