Metaphysik und Natur­wissen­schaft bei Kant und Whitehead

Gordon Seitz

Metaphysik und Naturwissenschaft bei Kant und Whitehead

Eine Verhältnisbestimmung

Philosophie, Naturwissenschaft und Technik, Band 10

ISBN
978-3-7329-0521-8 9783732905218
Erschienen
2019
Sprache
Deutsch
Bindung
Taschenbuch, broschiert
Seiten
128
Format
14,8 × 21,0 cm (B × H)
Zitieren
Preis
29,80 €

Zum Inhalt

Spätestens mit dem Aufkommen der modernen Naturwissenschaften im 19. Jahrhundert wird die Rolle der Metaphysik für die naturwissenschaftliche Begriffsbildung in Frage gestellt. Bereits Kant identifiziert die Schwächen einer Metaphysik, die in ihren wesentlichen Begriffen allein dem aristotelischen Vorbild treu geblieben ist. Das heißt aber nicht, dass bewährte traditionelle metaphysische Begriffe völlig aufgegeben werden müssen. Gerade in den modernen Naturwissenschaften gibt es Fragen, die aus der einzelnen Wissenschaft heraus nicht beantwortet werden können, ohne begriffliche Anleihen bei traditionellen metaphysischen Konzepten zu nehmen. Anhand der metaphysischen und naturphilosophischen Konzeptionen Kants und Whiteheads untersucht Gordon Seitz den von Whitehead behaupteten Gegensatz zwischen Prozess- und Transzendentalphilosophie im Hinblick auf die Idee einer Einheit der Natur und unter Berücksichtigung moderner naturwissenschaftlicher Theorien.

Autor

Gordon Seitz hat nach Ausbildungen zum Forstwirt und zum Polizeibeamten an der Universität Magdeburg Medizin studiert, im Bereich der Elektrophysiologie gearbeitet und promoviert. An der FernUniversität Hagen hat er zudem Philosophie und Mathematik studiert und mit einem Master in Philosophie abgeschlossen. Derzeit arbeitet er an einer philosophischen Promotion zum Themenfeld Evolution und Moral. Als Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin führt er eine eigene Praxis im Landkreis Göttingen.

debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.170.800 B  - READY... 404
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.173.008 B  - READY HOOKS...
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.231.872 B  - /READY...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,004s, mem: 19.593.272 B  - _init ...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,000s, mem: 19.593.384 B  - /_init ...
debug: global diff: 0,034s, last diff: 0,030s, mem: 20.766.120 B  - cacheAuthors
debug: global diff: 0,697s, last diff: 0,663s, mem: 25.886.400 B  - /cacheAuthors
debug: global diff: 1,188s, last diff: 0,491s, mem: 26.899.576 B  - page_product_book
debug: global diff: 1,189s, last diff: 0,001s, mem: 26.900.616 B  - Menu...
debug: global diff: 1,268s, last diff: 0,079s, mem: 27.531.048 B  - /Menu
debug: global diff: 1,269s, last diff: 0,001s, mem: 27.535.456 B  - page_standard components
debug: global diff: 1,269s, last diff: 0,000s, mem: 27.535.592 B  - page_standard components end
debug: global diff: 1,269s, last diff: 0,000s, mem: 27.539.832 B  - html...
debug: global diff: 1,269s, last diff: 0,000s, mem: 27.591.344 B  - head...
debug: global diff: 1,293s, last diff: 0,024s, mem: 27.599.048 B  - menu
debug: global diff: 1,350s, last diff: 0,057s, mem: 27.540.544 B  - /menu
debug: global diff: 1,350s, last diff: 0,000s, mem: 27.539.968 B  - /menu, html...
debug: global diff: 1,352s, last diff: 0,002s, mem: 27.613.848 B  - /head
debug: global diff: 1,356s, last diff: 0,005s, mem: 27.621.024 B  - END.