Namen zwischen Wirklichkeit und Imagination

Richard Brütting

Namen zwischen Wirklichkeit und Imagination

Literarische Onomastik und Interpretation

Kulturen – Kommunikation – Kontakte, Band 37

ISBN
978-3-7329-0948-3 9783732909483
Erschienen
2024
Sprache
Deutsch
Bindung
Taschenbuch, broschiert
Seiten
264
Format
14,8 × 21,0 cm (B × H)
Zitieren
Preis
49,80 €

Zum Inhalt

Eigennamen sind ein elementarer Bestandteil der menschlichen Sprache. Sie ordnen das Zusammenleben; manch einer schreibt ihnen sogar magische Kräfte zu. In der Literatur sind Namen häufig kreativer Ausdruck der Figurenschicksale: Da sie zwischen Wirklichkeit und Imagination angesiedelt sind, bleiben sie oft hintergründig und geheimnisvoll – das verlangt nach fantasievollen, überzeugenden Deutungen.
Angesichts der Relevanz literarischer Namen ist der Band ein unerlässliches Werkzeug zur Textinterpretation: Nach einem Überblick über die literarische Onomastik untersucht der Autor exemplarisch die Namenwelt in Werken der Weltliteratur, darunter Vorbeugender Eingriff und Biographie von Yves Navarre, Die gerettete Zunge. ­Geschichte einer Jugend von Elias Canetti, Der Vorleser von Bernhard Schlink, Das französische Testament von Andreï Makine sowie Mario und der Zauberer, Gefallen, Das Wunderkind, Tristan und Der Tod in Venedig von Thomas Mann. Der Band schließt mit Betrachtungen zur Figur des Ogers in Märchen und Texten unter anderem von Oskar Loerke und Michel Tournier.

Autor

Dr. Richard Brütting war Lehrer und Hochschullehrer in Orléans, Saarbrücken, Siegen und Gießen. Er ist Mitherausgeber des Italien-Lexikons (2016), Übersetzer und Autor zahlreicher literarischer Studien sowie von Arbeiten zur Kultur Italiens, zur Interkulturalität und zur empirischen Fremdsprachendidaktik. Bei Frank & Timme sind von ihm erschienen Italien – erlebt, erzählt, erforscht. Von frühen Italienreisen zu Italienischen Kulturstudien (2017); Interkulturelles Mosaik Europa. Essays zu Deutschland, Frankreich und Italien (2019).

debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.883.072 B  - READY... 404
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.885.280 B  - READY HOOKS...
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.951.920 B  - /READY...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,004s, mem: 20.314.816 B  - _init ...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,000s, mem: 20.314.928 B  - /_init ...
debug: global diff: 0,035s, last diff: 0,031s, mem: 21.476.504 B  - cacheAuthors
debug: global diff: 0,939s, last diff: 0,903s, mem: 27.151.360 B  - /cacheAuthors
debug: global diff: 1,139s, last diff: 0,201s, mem: 28.154.256 B  - page_product_book
debug: global diff: 1,140s, last diff: 0,001s, mem: 28.151.968 B  - Menu...
debug: global diff: 1,240s, last diff: 0,100s, mem: 28.835.544 B  - /Menu
debug: global diff: 1,241s, last diff: 0,001s, mem: 28.839.936 B  - page_standard components
debug: global diff: 1,241s, last diff: 0,000s, mem: 28.840.072 B  - page_standard components end
debug: global diff: 1,241s, last diff: 0,000s, mem: 28.848.408 B  - html...
debug: global diff: 1,242s, last diff: 0,001s, mem: 28.900.048 B  - head...
debug: global diff: 1,244s, last diff: 0,002s, mem: 28.907.824 B  - menu
debug: global diff: 1,294s, last diff: 0,050s, mem: 28.842.440 B  - /menu
debug: global diff: 1,294s, last diff: 0,000s, mem: 28.841.880 B  - /menu, html...
debug: global diff: 1,296s, last diff: 0,002s, mem: 28.919.920 B  - /head
debug: global diff: 1,301s, last diff: 0,005s, mem: 28.924.536 B  - END.