Einsatzpotenziale maschineller Übersetzung in der juristischen Fachübersetzung

Kerstin Rupcic

Einsatzpotenziale maschineller Übersetzung in der juristischen Fachübersetzung

TRANSÜD. Arbeiten zur Theorie und Praxis des Übersetzens und Dolmetschens, Volume 120

ISBN
978-3-7329-0782-3 9783732907823
Date of appearance
2021
Language
German
Binding
Paperback
Pages
252
Format
14.8 × 21.0 cm (B × H)
Cite
Downloads
Price
39.80 €

Contents

Die neuronale maschinelle Übersetzung (NMÜ) ist aus der Forschung und Praxis des Übersetzens nicht mehr wegzudenken. Trotz deutlicher Qualitätsverbesserungen stehen der erfolgreichen Einbindung von NMÜ in Fachübersetzungsprozesse jedoch organisatorische und sprachliche Hürden im Weg: zum Beispiel die unzureichende Berücksichtigung pragmatischer Kontextfaktoren sowie grammatischer, lexikalischer und stilistischer Konsistenz auf Dokumentebene. Noch können deshalb negative Auswirkungen auf Kohäsion und Kohärenz des Zieltextes nicht ausgeschlossen werden. Kerstin Rupcic prüft nun, ob und inwiefern sich NMÜ-Systeme aufgrund ihres Umgangs mit Textkohäsion und -kohärenz für den Einsatz in der juristischen Fachübersetzung eignen. Sie umreißt die Besonderheiten des Fachgebietes aus monolingualer Perspektive und vergleicht maschinell generierte, post-editierte sowie human erstellte Vertragsübersetzungen. Ihre Untersuchung zu jeweils spezifischen übersetzerischen Regularitäten offenbart zugleich die Risiken und das große Potenzial des Einsatzes von NMÜ in diesem Fachbereich.

Author

Kerstin Rupcic, *1996 in Köln, hat die Studiengänge „Mehrsprachige Kommunikation“ (BA) und „Fachübersetzen“ (MA) mit den Fremdsprachen Englisch und Französisch an der TH Köln absolviert. Ihre fachlichen Schwerpunkte liegen in der juristischen Fachkommunikation und im transkreativen Übersetzen in der Werbebranche. Sie arbeitet als Projektmanagerin bei einem Sprachdienstleistungsunternehmen.

debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.172.944 B  - READY... 404
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.175.152 B  - READY HOOKS...
debug: global diff: 0,000s, last diff: 0,000s, mem: 19.234.016 B  - /READY...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,004s, mem: 19.595.600 B  - _init ...
debug: global diff: 0,004s, last diff: 0,000s, mem: 19.595.712 B  - /_init ...
debug: global diff: 0,034s, last diff: 0,029s, mem: 20.766.152 B  - cacheAuthors
debug: global diff: 0,732s, last diff: 0,698s, mem: 25.940.192 B  - /cacheAuthors
debug: global diff: 0,900s, last diff: 0,168s, mem: 27.177.864 B  - page_product_book
debug: global diff: 0,901s, last diff: 0,001s, mem: 27.178.912 B  - Menu...
debug: global diff: 0,974s, last diff: 0,074s, mem: 27.781.664 B  - /Menu
debug: global diff: 0,975s, last diff: 0,001s, mem: 27.786.360 B  - page_standard components
debug: global diff: 0,975s, last diff: 0,000s, mem: 27.786.496 B  - page_standard components end
debug: global diff: 0,975s, last diff: 0,000s, mem: 27.794.832 B  - html...
debug: global diff: 0,976s, last diff: 0,000s, mem: 27.846.344 B  - head...
debug: global diff: 0,978s, last diff: 0,002s, mem: 27.861.432 B  - menu
debug: global diff: 1,010s, last diff: 0,032s, mem: 27.797.816 B  - /menu
debug: global diff: 1,010s, last diff: 0,000s, mem: 27.797.208 B  - /menu, html...
debug: global diff: 1,012s, last diff: 0,002s, mem: 27.870.344 B  - /head
debug: global diff: 1,018s, last diff: 0,006s, mem: 27.877.328 B  - END.